Monatliches Archiv:September 2008

Unglückliche Niederlage auf dem Betze

[inspic=550,,,0]Der FSV Frankfurt hat auch das dritte Auswärtsspiel der laufenden Saison in der Zweiten Bundesliga verloren. Am Sonntagnachmittag unterlag die Mannschaft von Teamchef Tomas Oral beim 1. FC Kaiserslautern mit 1:2 (0:0). Ärgerlich war die Niederlage, weil der FSV über weite Strecken gut mitspielte, auch wenn die Gastgeber insgesamt überlegen waren Verlängerung »

Der erste Sieg ist perfekt

[inspic=532,,,0]Angelo Barletta brachte die Stimmungslage beim FSV Frankfurt nach dem Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen auf den Punkt. „Die Steine hat man fallen hören“, sagte der Kapitän des Aufsteigers, nachdem der FSV mit 3:1 (1:1) den ersten Sieg der laufenden Saison in der Zweiten Bundesliga gelandet hatte. Verlängerung »