Monatliches Archiv:September 2011

Wieder nur Remis – 1:1 gegen Braunschweig

Der FSV wartet weiter auf seinen ersten Heimsieg. Auch gegen Eintracht Braunschweig reichte es nicht zu einem Dreier. Kurz vor dem Ende egalisierte der eingewechselte Braunschweiger Pierre Merkel die Führung der Bornheimer durch den ebenfalls eingewechselten Macauley Chrisantus (77. Minute). Der Ausgleich war allerdings hochverdient für die Niedersachsen, die Eintracht war die bessere Mannschaft. Das sah auch FSV-Trainer Hans-Jürgen Boysen nicht anders: „Wir haben heute keine Qualität auf den Rasen gebracht.“ Verlängerung »