Monatliches Archiv:August 2012

Von Nörglern, die keine sind, und Baggern, die zum Radfahren zwingen

Nörgler findet man immer. Auch (oder vielleicht erst recht?) beim FSV. „In Sandhausen haben wir zwei Punkte verschenkt. Man, man, man“, sagte Sportchef Uwe Stöver heute vor der Pressekonferenz und hatte sichtlich Freude daran, die ewigen Sprücheklopfer und Schwarzmaler der vergangenen Wochen eines Besseren belehrt zu haben. Fortsetzung folgt, am Sonntag zu Hause gegen Aue. Verlängerung »

FSV müht sich in die zweite Runde

Der FSV Frankfurt hat die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Mit 2:1 (2:1) siegten die Bornheimer (Tore: Stark und Leckie) beim Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach. Wahrlich kein Ruhmesblatt. Die Leistung war alles andere als befriedigend. Vor allem zweiten Durchgang spielte eigentlich nur noch eine Mannschaft nach vorne: Großaspach. Verlängerung »