Monatliches Archiv:März 2013

Unnötige Niederlage in Paderborn

Da war mehr drin. Keine Frage. Dass Ergebnis spiegelt nicht den Spielverlauf wieder. Der FSV unterliegt trotz einer Vielzahl guter Möglichkeiten 0:3 in Paderborn. Ein besonderes Kunststück gelangen Mathew Leckie und John Verhoek gleichermaßen. Der Australier schoss den Ball nach 67. Minuten am leeren Tor vorbei. Der Holländer drosch die Kugel in der 79. frei vor dem Kasten über die Latte. Verlängerung »