Bornheimer-Hang.dePosts RSS Comments RSS

Zum Schlagwort 'SV Elversberg'

SV Elversberg - FSV: Stimmen zum Spiel

„Es ist kein Zufall, was gerade passiert. Wir haben brutal dafür gearbeitet“.
Bernd Reisig

„Die Mannschaft hat immer an sich geglaubt und Charakter gezeigt“.
Tomas Oral

„Jetzt brauchen wir noch vier Punkte, um aufzusteigen.“
Kopfball-Ungeheuer Markus Kreuz

„Jetzt wollen wir auch Erster werden.“
Matias Cenci Verlängerung »

2 Kommentare

SV Elversberg – FSV 1:2 (1:0): Der Traum vom “Wunder von Bernem” geht weiter

Der FSV bleibt weiter im Rennen um den Zweitliga-Aufstieg. Mit einem hart erkämpften 2:1 (0:1)-Sieg bei der SV Elversberg hielten die Bornheimer nicht nur die Verfolger auf Distanz. Auch der Abstand zum Tabellenersten Ingolstadt, das gegen den TSV 1860 München II mit 2:1 gewann, wurde gehalten: Die Bayern trennen weiter nur drei Punkte vom FSV. Dagegen hat Aalen nach der 0:1 Niederlage in Pfullendorf, kaum noch Chancen auf den Aufstieg. Erster Verfolger des FSV ist nun der SV Sandhausen, der Hessen Kassel zuhause mit 3:0 besiegte und damit die Nordhessen ins Jammertal stürzte. Verlängerung »

16 Kommentare

Der nächste Gegner: SV Elversberg - ein Verein vor dem Absturz

Anspruch und Wirklichkeit liegen beim SV Elversberg auseinander. Vor der Saison galt die Qualifikation für die dritte Liga als Minimalziel, sah man sich selbst sogar noch weiter oben. Nun ist die dritte Liga in weite, weite Ferne gerückt. Denn Elversberg muss quasi die letzten drei Spiele gewinnen, um noch eine Chance zu haben. Denn auch die Tordifferenz von minus 11 gibt nicht gerade Anlass zu überschwänglichen Hoffnungen. Geht man davon aus, dass 46 Punkte zum Erreichen der dritten Liga benötigt werden, müsste Elversberg noch acht holen. Das heißt, sie müssen drei Mal gewinnen, sonst wird das nichts. Restprogramm: FSV (H), Unterhaching (A), Stuttgarter Kickers (H). Verlängerung »

1 Kommentar

SV Elversberg - FSV: Neuigkeiten von der PK

Ohne Dennis Hillebrand, der gegen die Stuttgarter Kickers einen Bänderriss erlitt, tritt Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt am Samstag (14 Uhr) zum Auswärtsspiel bei der SV Elversberg an. Wen Tomas Oral anstatt des Verteidigers in die Viererkette beruft, ließ der Trainer des Tabellenzweiten noch offen. „Es gibt zwei, drei Möglichkeiten.“ Dass für Hillebrand die Saison nun vorbei sei, wollte Oral allerdings nicht bestätigen. „Ein Außenband ist gerissen. Wir haben die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.“ Verlängerung »

2 Kommentare