Dreierpack für die Mannschaftspräsentation

Zufall oder nicht: einen Tag vor der offiziellen Mannschaftspräsentation hat der FSV auf dem Transfermarkt numerisch noch einmal richtig zugeschlagen.

Am heutigen Samstag wird’s richtig interessant für die Fans, wenn Tomas Oral am Bornheimer Hang seine neue Mannschaft präsentiert. Mittlerweile hat der FSV zwölf Neue für die kommende Saison. Gestern verpflichteten die Bornheimer gleich ein Dreierpack:

► Lukas Gugganig (20) kommt von RB Salzburg. Der Innenverteidiger unterschrieb bis zum 30. Juni 2017.

► Yann Rolim (20) wird für ein Jahr vom brasilianischen Barra Futebol Clube ausgeliehen. Der offensive Mittelfeldspieler war zuletzt an den portugiesischen Erstligisten Setubal ausgeliehen und soll Vincenzo Grifo ersetzen.

► Inhyeok Park (19) wurde von der TSG Hoffenheim aus Südkorea geholt und direkt an den FSV ausgeliehen. Der U20-Nationalspieler kann auf beiden Außenbahnen spielen.

179 Kommentare für “Dreierpack für die Mannschaftspräsentation”

  1. Claus sagt:

    Respekt. Wenn die so gut sind wie sie jung sind, dann könnte das was werden. Jedenfalls eins kann man sicher feststellen: Schlechter als die Wintereinkäufe dürften die in keinem Fall sein.

  2. Bornheim1974 sagt:

    Interessante Spieler ohne Frage. Gugganig dürfte der erfahrenste aus dem Trio sein. Bei Rolim könnte es ein Vorteil sein, dass er schon ein Jahr in Portugal gekickt hat und nicht komplett neu in Europa ist. Ich hoffe, er wird unser neuer Elton da Costa. Der kam damals ja direkt aus Brasilien und hat sich damals direkt durchgesetzt, wobei das halt in der Regio Süd war… Hoffen wir das beste. Festzuhalten bleibt : ich erwarte mehr Tempo, mehr Willen und einfach eine andere Mentalität als in den letzten beiden Jahren.

    • Bernemer Karl sagt:

      Denke auch dass wird eine knüppelharte Saison ( härter als gewohnt ) und da brauchen wir eine
      gut besetzte Bank , soll heißen Einwechselspieler die nicht abfallen sondern belebend wirken .
      Auf jeden Fall würde ich mich als FSV noch um einen richtigen Kicker bemühen , so ala Gebhard.
      Geld müsste ja noch da sein , gelle Jobla. Dann wäre auch ich schon beruhigter, zumal meines Erachtens Oral reifer als früher wirkt.

    • Goalgetter sagt:

      @Bornheim 1974
      Andere Mentalität ? Was meinst du damit ?

      • Bornheim1974 sagt:

        @ Goalgetter Mentalität, Einstellung, wie immer man es nennen will waren letzte Saison unser Hauptproblem : ich sehe es nicht als Zufall, dass eine Mannschaft, die scheinbar gerettet ist auf einmal aufhört Fussball zu spielen. Das war letzte Saison so und auch schon die vorletzte. Daran muss gearbeitet werden. Am Willen, an der Einstellung und eben daran, dass man eine Mannschaft hat, die eine Siegermentalität an den Tag legt.

  3. Hainer sagt:

    Timo Gebhart kann mir gestohlen bleiben, wer Frauen bis zur Bewußtlosigkeit würgt, hat nichts im FSV Stadion verloren!

  4. Claus sagt:

    Seid ihr alle bei der Eröffnungsfeier?

    • Uwe sagt:

      @Claus

      Wo ist die ?

      • Claus sagt:

        Ich dachte im Stadion. Mannschaftsvorstellung . Showtraining mit Born in bornheim und Kai Pfisterer.

        • Manni sagt:

          War ganz nett die Saisoneröffnung. Jetzt fehlen im Kader
          noch der Abwehrchef und ein Stürmer.

          • Claus sagt:

            Was ist der Oral für ein Schleimer. Kaum zu ertragen.es ging leider nur rückwärts

          • Stefan sagt:

            @Manni
            Der gesamte Kader soll ja nicht größer als 27 Spieler haben…Es sollten dem entsprechend noch Spieler abgegeben werden . Zur Zeit hat der FSV ,so wie ich es gesehen habe schon 26 Spieler. Wie du schon mit Recht anmerkst das es noch 2 Spieler sein sollten die verpflichtet werden müssen also, noch Abgänge getätigt werden.

          • Bernemer Karl sagt:

            Vermute dass auf unsern Holländer kein Wert mehr gelegt wird.

  5. Born in Bornheim sagt:

    Claus, lass es einfach, Bitte.

  6. Stefan sagt:

    @Bernemer Karl
    Was ich nur begrüßen kann. Auch war zu lesen das
    Kruska uns verlassen soll ! Bei Kruska muss ich sagen er hatte zu wenig gute Spiele gemacht ,also auch voll berechtigt .

  7. Elmar sagt:

    Also an 19 jährigen österreichischen Innenverteidigern besteht kein Mangel. Fakt.

    Aber wo ist der erfahrene Haudegen fürs zentrale Mittelfeld, der die Standards reinhaut?

    • Stefan sagt:

      Wenn der Rolin ja unser neuer Spielmacher ist ,dann vermute ich auch das er die Standards ausführt.

      • Elmar sagt:

        Yann Rolin (20). Ja der ist bekannt für seine überragenden Standardqualitäten. Auch wenn er in der letzten Saison bei sagenaften 20 Einsätzen 0 Tore erzielt hat.

  8. ecki sagt:

    Bei Rolin bin auch ich etwas skeptisch, aber bei der neuen FSV-Mannschaft kommt es meiner Ansicht nach nicht in erster Lnie auf das Können des Einzelnen, dafür auf die gelungene Mischung an. Bleibe von daher Optimist.

  9. Klaus sagt:

    Was die Neuzugänge betrifft hat, der FSV bis jetzt wohl bei den beiden Ablöse fälligen Spielern Barry und Gugganig am meisten hingeblättert,obwohl auch die ohne Ablöse gekommenen Spielern wie Schmidtgal, Peredaj und Golley mit Sicherheit auch nicht billig sind. Bei den anderen Spielern die per Ausleihe zu uns gekommen sind.Das kann man nur schlecht einschätzen wie teuer diese waren.Im Endeffekt denke ich aber müsste noch Geld für einen Stürmer und Abwehrchef vorhanden sein…

  10. Steffen sagt:

    Was ist eigentlich mit den Spielern wo wir dran sind ? Zum Beispiel mit John Verhoek und Lucas Cueto ,wie lange will man noch warten?

    • Bernemer Karl sagt:

      Steffen , Cueto ist ein absolutes Toptalent , sicher sind da auch andere Vereine an einer Leihe interessiert. Brauchen wir Verhoek ?

      • Steffen sagt:

        Das leuchtet mir ein mit Lucas Cueto ,John Verhoek ist kein schlechter. Kam bei Pauli nicht so zum Zug.Ist schwer zu sagen ob er uns was bringt

        • Bornheimer Rainer sagt:

          Sprecht nicht so viel über das Geld,. Es wird wohl nicht mehr ausgegeben als man es sich leisten kann. Eigentlich bin ich ganz zufrieden wie es jetzt läuft.
          Wenn jetzt noch die Richtigen gehen und noch zwei kommen = ein Häuptling für hinten und einer für vorne (muß nicht der Verhoek sein – könnte auch ein Mann sein der den Hang schon kennt), dann sehe ich ganz zuversichtlich in die Zukunft. Ihr wisst ja – wir haben den Mann mit dem Aufstiegs g e n auch wenn nicht so alles klappt mit der eigenen Kraft -siehe Bus- so kommt doch auch manchesmal etwas Hillfe von Aussen.

    • Insider sagt:

      Woher willst du wissen, dass wir da dran sind?! Weil es Zeitungen schreiben ;)?

  11. Claus sagt:

    Wir spielen heute gegen Wormatia Worms. Wisst ihr eigentlich wo? Auf unsere Internet Seite befindet sich leider kein Hinweis.

  12. Bernemer Hang sagt:

    Das 2.Testspiel zwischen Worms und dem FSV endet 1:2 !!!!!

  13. Frank sagt:

    Vom Spiel zurück..Es war ein hartes Stück Arbeit ,zum Glück sind wir in der Vorbereitung .Was interessant außerhalb des Platzes war ,dass John Verhoek dort zu sehen war.

    • Tartan Army sagt:

      kann der mittelfeld?

    • schwarz/blau sagt:

      war wohl ein Schoppen zu viel, da war kein John Verhoek zu sehen !!!!!

      • holadiwaldfee sagt:

        na ja, die wornatia ist ja auch schon mal anderes Niveau als Obermockstadt, ich denke, das Ergebniss ist für Vorbereitung ok. Erkenntnisse für das Traiberteam / sportliche Leitung ? Zumindest macht Testspieler Kebe das was er machen soll, T O R E ! 3 gegen OMockcity, eines gegen Worms. Schaun wir mal, ob er als stürmende Alternative für kommende Saison verpflichtet wird… ?! Sonstige Erkenntnisse von den beiden Testspielen , war Verhoek wirklich vor Ort ???

  14. Thilo sagt:

    @HoladiWaldFee…. Danke 😉

    • SK sagt:

      Interesse dürfen sie ja haben, deswegen gibt es noch lange keinen Wechsel. Steht ja auch so auf der verlinkten Seite. Wenn Oumari will und 1860 mit genügend Kohle rüberkommt, wird man darüber reden können, angesichts des derzeitigen Überangebots an Innverteidiger bei uns. Allemal falls es für den Holländer keine vernünftigen Angebote gibt.

      • HoladiWaldFee sagt:

        Bitte Oumari und Beugelsdjk behalten, wir brauchen einen Kerne an Spielern der letzten Saison, auch wenn wir auf dem Papier ein Überangebot an IVs haben. Nach der Saison / Winter kann man schauen, wo die Entwicklung hingeht, aber ich will mich hier nicht „entblössen“ und nach den erfahrenen Schlicke und Ballitsch noch mehr Abgänge von mehr oder weniger erfahrenen Spielern mit einem erwiesenen Leistunspotential sehen (auch wenn, Beispiel Tom B, sicherlich noch Luft nach oben ist).

  15. Rotbart sagt:

    Auch, wenn ich den einen oder anderen vielleicht damit enttäuschen werde… Aber dass Beugelsdijk gehen soll, hat sich als Zeitungsente entpuppt…
    Und ich für meinen Teil freue mich darüber!

    • Platz 15 sagt:

      heute in der FAZ 29.06.2015 ist nochmal explizit erwähnt, dass wir uns noch nicht mal U20 oder
      U21 Nationalspieler leisten können, geschweige denn gestandene 2. Liga Spieler. Die Ausserdem fällt auf ,daß unser Trainer die abwanderungswilligen Spieler zum Verbleiben nicht überreden kann. Die Presse fürchtet, dass der Integrationspozess der neuen Spieler mehr Zeit verbrauchen wird und völlig unklar ist ob diese überhaupt 2.Liga Anforderungen ensprechen.

      • Maddin sagt:

        Ja , ja die liebe FAZ 😉 Ich lach später wenn ich Zeit habe .

      • Bernemer Karl sagt:

        Die Grünen sind doch so für Integration , also könnten sie doch auch etwas für die
        Eingliederung der Neuen in unsere MULTIKULTITRUPPE tun. Zum Beispiel kostenlos
        Sprachlehrer stellen. Wie in dem von Platz 15 angesprochenen Artikel zu lesen ist können der Südkoreaner und der Brasilianer kein und der Amerikaner kaum Deutsch. Kebe kommt aus Mali und Sunday aus Nigeria. Bleibt zu hoffen das Oral ein Sprachgenie ist.
        Andererseits Kicken, Kämpfen und Goale machen geht mit den Beinen und nicht mit dem Mund.

      • Fritz sagt:

        #Platz15 so negative ist der Artikel nicht geschrieben. Mir persönliche geht die Wagenburg Mentalität etwas auf die Nerven. Ich persönliche kann mir auch vorstellen dass einige Neuverpflichtungen einen längere Zeitraum benötigen um in der 2 Liga anzukommen.
        Ich finde der Artikel ist sehr sachlich geschrieben und sicherlich nicht gegen den FSV.

        Übrigens die FAZ hat als Überschrift bei der Eintracht „Wenn das mal gutgeht „

  16. Maddin sagt:

    @ Jürgen
    100 % ZUSTIMMUNG

    • Claus sagt:

      Schließt sich in diesem Jahr der Kreis? Aufstieg mit TO und Abstieg mit TO?

      • Platz 15 sagt:

        also kreativ muss unser Trainer sein …. wenn nicht , ist er ganz schnell Geschichte.
        Wir haben halt nicht viel Alternativen …. Mal abwarten was noch so in der Transferphase passiert .

        • Michi sagt:

          Mir hat der Testspieler Kebe in den beiden Tests gefallen
          hat immerhin dabei 4 Buden gemacht und er hat eine gute Technik und ist Mannschafts dienlich.Viellcht kommt er ja für Aoudia 🙂

  17. Claus sagt:

    Was ist denn eigentlich mit Ballas? Weiß jemand etwas? Der kommt ja nur noch auf der Gehaltsliste vor?

    • Bernemer Karl sagt:

      Als ich mit dem Rad zum Freitagstraining bin kam mir Ballas langsam joggend Richtung Ostpark entgegen .Hat aber gestern , lt. Homepage , die 2. Halbzeit gespielt.

      • Claus sagt:

        War wahrscheinlich eine Strafrunde

      • OldJohn sagt:

        Das ist doch garnicht Deine Richtung 🙂 Fährst Du nicht auf dem Weg zum Hang mit Deinem Mountainbike die Stufen herunten? Hast doch sicher früher auch an den Querfeldeinrennen rund um den Hang teilgenommen! 🙂

        • Bernemer Karl sagt:

          Bin immer noch Mitglied im VC Frankfurt und nicht nur beim FSV, aber Cross war nie mein Ding.

  18. ecki sagt:

    Wem der FAZ-Artikel (den ich nicht kenne) zu pessimistisch ist, der kann ja den aktuellen FR-Bericht lesen.http://www.fr-online.de/fsv-frankfurt/fsv-frankfurt-gute-stimmung-am-bornheimer-hang,1473448,31066678.html
    Im Fussball ist jede Prognose schwierig. Und wenn man ein Dutzend neuer Spieler verpflichtet, ist eben alles möglich. Vom völligen Reinfall bis zum kometenhaften Aufstieg. Für beide Möglichkeiten lassen sich derzeit Argumente finden.

    • ecki sagt:

      Um bei Park den Caio-Effekt zu vermeiden, sollte man ihm dringend jemanden zur Seite stellen, der den Eingewöhnungsprozess erleichtet unf beschleunigt. Die Musikschule Bornheim z.B. hat (hatte?) eine koreanische Klavierlehrerin mit sehr guten Deutsch.Kenntnissen.

    • Fritz sagt:

      #ecki auch diese wurde geschrieben das Frau Kiefer viel Arbeit bekommt !

  19. Bernemer Karl sagt:

    Kebe trainiert noch mit. Könnte etwas werden.

    • Rotbart sagt:

      Hat sich in den beiden Tests bislang auch ganz ordentlich reingehängt…

    • Bernemer Karl sagt:

      Unser Brasilianer und unser Südkoreaner unterhalten sich portugiesisch mit Händ un Füß, lustig anzusehen.

      • OFFSV sagt:

        was sind denn das wohl für 1-2 Überraschungen die noch kommen können?
        Verhoek? Hatte noch jemand etwas von Stark geschrieben?

    • Block A sagt:

      Na, endlich wird nicht sofort jeder freigegeben, dem auch ein anderes Stadion gefällt. Sondern auch auf bestehende Verträge geachtet.
      Vom „Fall Heubach“ habe ich mich noch immer nicht erholt!

      • Maddin sagt:

        Das hätte uns beinahe den Abstieg gekostet…Nicht nervös werden es sei denn ,ein Verein würde über 1 Mio bieten 😉

        • Fritz sagt:

          Mittlerweile wird doch bei den Ablösesummen nur noch in Millionen gedacht.
          H.Krüger ist auf dem richtigen Weg !

    • Bornheimer Rainer sagt:

      Das ist doch die richtige Ansage, wir haben nichts zu verschenken.

  20. OldJohn sagt:

    Man hört nichts mehr von Nikolče Noveski, weder von Darmstadt, noch von uns oder einem anderen 1. oder 2. Liga-Club?

  21. OldJohn sagt:

    Am Donnerstag geht’s ab in Trainingslager. Ich bin skeptisch, dass bis dann unser kompletter Kader steht und alle gemeinsam die Vorbereitung absolvieren können. 🙁

  22. Jobla sagt:

    Selke fällt 3 Wochen aus. Damit vermutlich auch gegen uns. Schade, so sehen wir vermutlich einen kommenden A – Nationalspielet nicht hautnah zu sehen!

  23. Hauptsponsor sagt:

    Hurra ,heute ist der letzte Tag von Sparschweinhandy.de
    Ab morgen kommt AYONDO 😉

  24. jobla sagt:

    Fritz
    Vielleicht habe ich zu sehr pauschaliert. Unterm Strich ist es jedoch egal ob Talent oder Unerfahrenheit.
    Einen Knaller wie Grifo, dem wir unterm Strich den Klassenerhalt zu verdanken haben wurde bisher nicht annähernd verpflichtet. Zumindest sehe ich keinen Ersatz.

    • Bornheim1974 sagt:

      Bei Grifo hätte letzte Saison keiner gedacht, dass er sich zum Knaller entwickeln würde. Der hatte eine schwache Rückrunde bei Dresden gespielt und war abgestiegen.
      Aber: er hatte zumindest ein wenig Zweitligaerfahrung.
      Zweitligaerfahrung muss nicht unbedingt ein Vorteil sein, viele Aufsteiger aus der Dritten Liga schaffen mit Zweitligaunerfahrenem Personal oft sehr gute Leistungen, denn gerade diese Spieler sind heiss darauf sich in der neuen Liga zu beweisen.
      Es muss kein Vorteil sein sich aus dem Pool der Zweitligaspieler zu bedienen. Insofern sehe ich die Herangehensweise mit frischem Personal eher positiv.
      Sehr kritisch sehe ich aber Park ( aus der südkoreanischen Studentenliga geholt, keine Profierfahrung) und Rollim (10 Einsätze, kein Tor ). Bei Leuten, die keinerlei Zweitligaerfarhung mitbringen sollte man, finde ich zumindest darauf achten, dass die Spieler bei ihren vorherigen Vereinen Leistungsträger waren. Das zumindest ist bei Gugganig, Hornschuh, Berry ja schon mal gegeben.

      • Maddin sagt:

        Gut formuliert ,du hast nur Perdedaj vergessen 😉

      • Jobla sagt:

        Grifo war ein Dresdner Wintereinkauf und dort einer der wenigen Lichtblicke in einer desaströsen Mannschaft. Insofern konnte man von ihm sehr wohl einiges erwarten. Er hat die Erwartungen ja auch erfüllt.

  25. franky schwarz blau sagt:

    Sehe uns gar nicht so schlecht aufgestellt, meine erste Elf:

    Weiss

    Huber – Hornschuh – Ballas – Schmidtgal

    Engels – Barry – Perdedaij – Eppstein

    Kappes – xxx

    • Platz 15 sagt:

      immer wieder lustig hier zu verfolgen, wie manche „Experten“ nach 1 Woche Training die Mannschaft schon 2- ligareif aufstellen können und träumen……….

      • bernemer karl sagt:

        Gebe Platz 15 Recht, eine eventuelle Standortbestimmung ist nach dem Trainingslager und nach den Testspielen gegen Gablonz und Wien abzusehen , vorher ist alles Kaffeesatzleserei. Außerdem abwarten, der Kracher kommt noch.

      • Insider sagt:

        und sich nicht mal die Mühe machen, die Namen richtig zu schreiben -.-

      • franky schwarz blau sagt:

        Welche Experte ??

    • Ronny sagt:

      Nicht übel..Im Sturm noch eine Torgranate und noch einen Abwehrchef dann stimnts 🙂

    • Block A sagt:

      Mir wird jetzt erst flau, wenn ich diese Aufstellung sehe …

      • Bernemer Karl sagt:

        Da gibt es nur 2 Möglichkeiten Dujardin Imperial oder Bullrich Salz. Liebe Grüße an den
        flauen Magen.

    • OFFSV sagt:

      Habt Ihr Oumari schon abgeschrieben?
      Er kam auch aus der 3. Liga ohne 2. Liga Erfahrung und auch noch Ablösefrei ………

    • Hainer sagt:

      Der OFC dürfte neben den 60er Löwen der größte Chaosverein im ganzen Land sein.

      • SK sagt:

        Rot-Weiß Essen nicht vergessen. Was die Jahr für Jahr hinkriegen, ist auch beachtlich. Bleibt halt nur, wie beim OFC, etwas versteckt, da beide Vereine nur Regionalliga spielen.

        • OFFSV sagt:

          …. wenn man hier die Kommentare liest, spielen wir da ja auch bald wieder 🙁

  26. Rotbart sagt:

    http://www.ksta.de/1–fc-koeln/-effzeh-trainingslager-sote-cueto-exslager-bruno-golobart,15188010,31078570.html

    „Bestätigt hat der FC unterdessen das Interesse des FSV Frankfurt an U-19-Nationalstürmer Lucas Cueto. Allerdings stehe eine Ausleihe des 19-Jährigen, der in Bad Tatzmannsdorf mittrainiert, kurzfristig nicht auf der Agenda.“

    • Platz 15 sagt:

      es ist schon bedenklich wie wir uns anbiedern müssen, um Hoffnungsträger an den Hang zu lotsen ……..

  27. franky schwarz blau sagt:

    Patrick Schorr wechselt zu Mainz II

  28. Bornheim1974 sagt:

    Auch interessant : gestern tönt Oumaris Berater noch groß von Angeboten, heute hat Oumari einen neuen Berater laut Bild. Stephan Engels. Ist das der Engels, dessen Sohn bei uns kickt?

  29. Maddin sagt:

    @ Sandy…Ein Luk(c)as ist uns FSV Fans zu wenig ^^ 🙂

  30. Bernemer Karl sagt:

    Nur mal so, ein Überblick:

    Testspiele am Mittwoch:

    RB Leipzig – Budissa Bautzen 2:1 (0:0)

    TuS Haltern – Fortuna Düsseldorf 1:3 (0:2)

    MSV Duisburg – KF Skenderbeu 1:0 (1:0)

    SV Kirchzarten – SC Freiburg 1:7 (1:5) 2x Grifo

    Preußen Münster – VfL Bochum 2:2 (0:1)

    SV Rödinghausen – SC Paderborn 1:1 (1:0)

    Jahn Regensburg – 1. FC Nürnberg 2:1 (1:0)

    ASV Zirndorf – SpVgg Greuther Fürth 0:9 (0:2)

    • bernemer Karl sagt:

      Verstehe nicht ganz , ist man noch an Kebe interessiert ? Zwei Neue Offensivkräfte sind doch schon länger avisiert, oder ?

      • Bernemer Hang sagt:

        @ B.Karl
        An Kebe ist der FSV nicht mehr interessiert.Mittlerweile
        sind es sogar mehr als diese beiden…

        • Bernemer Karl sagt:

          WIDERSPRÜCHLICH
          +++ FSV fährt ins Trainingslager +++
          Der FSV Frankfurt ist ins Trainingslager nach Österreich aufgebrochen. In Feldkirchen bereiten sich die Schwarz-Blauen bis zum 12.Juli auf die kommende Zweitliga-Saison vor. Neben intensiven Einheiten hat Trainer Tomas Oral auch zwei Testspiele vereinbart: am 4.Juli gegen den tschechischen Club FK Jablonec und am 11.Juli gegen Rapid Wien. Jungprofi Leon Hammel trat die Reise nicht mit an, dafür ist Probespieler Papa Ibou Kebe dabei. Der 25 Jahre alte Franzose vom SC Colmar wirkte bereits in den ersten beiden Testspielen des FSV mit.

        • Maddin sagt:

          @Bernemer Hang
          Du hast es richtig „gesteckt “ bekommen ! 😉 Krüger verriet im “Kicker” indes, dass es aktuell zwei Kandidaten gebe, zu denen der französische Probespieler Papa Ibou Kebe vom SC Colmar einiger Tore in den Testspielen und ordentlichen Trainingsleistungen nicht gehört.

      • OldJohn sagt:

        Kebe ist mit ins Trainingslager gefahren! Quelle: hr-online

  31. Bernemer Karl sagt:

    Wird auch wieder vor dieser Saison aus dem Trainingsquartier berichtet . Meine natürlich auf der Homepage ? Kann mal jemand von der Geschäftsführung hier informieren. Danke Karl

    • Insider sagt:

      Der Pressesprecher ist mitgefahren. Man kann also davon ausgehen, dass etwas berichtet wird.

  32. Nußbaumweg sagt:

    @ Sandy
    Wann werden die beiden Granaten
    denn endlich verpflichtet ? 😉 Das halt ich nicht länger aus

    • OldJohn sagt:

      Schraubt die Erwartungen nicht zu hoch, sonst ist die Enttäuschung am Ende um so größer.

      • Bernemer Karl sagt:

        TERMIN 1. Spiel
        Sa 25.07. 15:30

        FSV Frankfurt

        RasenBallsport Leipzig

Kommentarfunktion geschlossen.