FSV – TSV 1860 München II: Stimmen zum Spiel

[inspic=137,,,0]„Der Gegner hat mit zwei Fernschüssen das Spiel gewonnen.“
Tomas Oral

„Das war nicht unser Tag.“
Bernd Reisig

„Wir waren sehr lethargisch und nicht so druckvoll nach vorne. Unser Pass- und Kombinationsspiel ist früh unterbunden werden.“
Tomas Oral

 

„München hat aus 0,5 Chancen zwei Tore gemacht. Das ist ärgerlich, weil man sich absetzen hätte können.“
Markus Gaubatz

„Der erste Schuss ist dem Münchner vom Schlappen gerutscht und hat deshalb eine Richtungsänderung bekommen, den zweiten habe ich zu spät gesehen.“
Patric Klandt

„Das war für mich keine unverdiente Niederlage. Sechzig hat abgeklärt gespielt. Und wir sind nie richtig ins Spiel gekommen.“
Bernd Reisig

„Wir standen heute felsenfest in der Viererkette. Jetzt sind wir wieder im Geschäft.“
Löwen-Trainer Uwe Wolf

„Die Mannschaft ist so stabil und selbstbewusst, dass sie die kommenden Aufgaben meistern wird.“
Tomas Oral

„Mund abputzen und weitermachen.“
Tomas Oral