Saisonauftakt in Sandhausen

Der neue Spielplan steht: Der FSV startet zwischen dem 3. und 6. August beim Aufsteiger SV Sandhausen.

Damit hat die DFL dem Wunsch des FSV entsprochen, mit einem Auswärtsspiel in die Runde zu starten. Bereits am zweiten Spieltag steigt der erste Kracher am Bornheimer Hang: Absteiger Hertha BSC kommt.

Der komplette Spielplan steht auf Bundesliga.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


eins × = sieben

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

100 replies on “Saisonauftakt in Sandhausen”

  1. wolfsangel sagt:

    Ein “machbares” Auswärtsspiel, dann ein Hammerspiel gegen Hertha BSC um dann beim “Geheimfavoriten” FC Ingolstadt vorzuspielen, ehe Erzgebirge Aue kommt. Nicht ganz leicht, das. Aber 5 Punkte sollten drin sein.

  2. Bernemer Karl sagt:

    So habe ich es mir gewünscht , Start mit 6 – 0 Punkten.

  3. Bernemer Karl sagt:

    wolfsangel , sei nicht so pessimistisch , alles wird gut .

  4. Fritz Freyeisen sagt:

    03.-06.08.2012 – SV Sandhausen : 1916 FSV Frankfurt 1899
    10.-13.08.2012 – FSV Frankfurt : 1899 Hertha BSC
    24.-27.08.2012 – FC Ingolstadt 04 : FSV Frankfurt 1899
    31.08.-03.09.2012 – FSV Frankfurt 1899 : FC Erzgebirge Aue
    14.-17.09.2012 – FC Energie Cottbus : FSV Frankfurt 1899
    21.-23.09.2012 – FSV Frankfurt 1899 : FC St. Pauli
    25./26.09.2012 – 1. FC Köln : FSV Frankfurt 1899
    28.09.-01.10.2012 – VfR Aalen : FSV Frankfurt 1899
    05.-08.10.2012 – FSV Frankfurt 1899 : SC Paderborn 07
    19.-22.10.2012 – 1. FC Union Berlin : FSV Frankfurt 1899
    26.-29.10.2012 – FSV Frankfurt 1899 : SSV Jahn Regensburg
    02.-05.11.2012 – MSV Duisburg : FSV Frankfurt 1899
    09.-12.11.2012 – FSV Frankfurt 1899 : TSV München 1860
    16.-19.11.2012 – SG Dynamo Dresden : FSV Frankfurt 1899
    23.-25.11.2012 – FSV Frankfurt 1899 : 1. FC Kaiserslautern
    27./28.11.2012 – VfL Bochum 1848 : FSV Frankfurt 1899
    30.11.-03.12.2012 – FSV Frankfurt 1899 : Eintracht Braunschweig
    07.-10.12.2012 – FSV Frankfurt 1899 : SV Sandhausen 1916
    14.-17.12.2012 – Hertha BSC : FSV Frankfurt 1899
    01.-04.02.2013 – FSV Frankfurt 1899 : FC Ingolstadt 04
    08.-11.02.2013 – FC Erzgebirge Aue : FSV Frankfurt 1899
    15.-18.02.2013 – FSV Frankfurt 1899 : FC Energie Cottbus
    22.-25.02.2013 – FC St. Pauli FSV : Frankfurt 1899
    01.-04.03.2013 – FSV Frankfurt 1899 : 1. FC Köln
    08.-11.03.2013 – FSV Frankfurt 1899 : VfR Aalen
    15.-18.03.2013 – SC Paderborn 07 : FSV Frankfurt 1899
    28.03.-01.04.2013 – FSV Frankfurt 1899 : 1. FC Union Berlin
    05.-08.04.2013 – SSV Jahn Regensburg : FSV Frankfurt 1899
    12.-15.04.2013 – FSV Frankfurt 1899 : MSV Duisburg
    19.-22.04.2013 – TSV München 1860 : FSV Frankfurt 1899
    26.-29.04.2013 – FSV Frankfurt 1899 : SG Dynamo Dresden
    03.-06.05.2013 – 1. FC Kaiserslautern : FSV Frankfurt 1899
    12.05.2013 – FSV Frankfurt 1899 : VfL Bochum 1848
    19.05.2013 – Eintracht Braunschweig : FSV Frankfurt 1899

  5. bornheim1974 sagt:

    na ja, saisonstart bei einem euphorischen aufsteiger ist immer gefährlich, hertha am 2. und in ingolstadt am 3. spieltag auch nicht so ohne. aber was solls, man muß gegen alle im laufe der saison mal antreten. dann bringen wir halt sandhausen gleich zum start auf den boden der tatsachen zurück und nutzen es an den darauffolgenden spieltagen aus, daß hertha und ingolstadt sich noch nicht richtig gefunden haben und starten so mit geschmeidigen 9 punkten in die saison :)

  6. blocka sagt:

    Mit ein wenig Glück können wir die Haupttribüne gegen den FCK einweihen.

  7. Bornheimer Rainer sagt:

    Nun der Terminplaner ist unseren Wünschen wohl nicht wirklich gefolgt. Viel zu viele Knaller als Heimspiele auf der Baustelle und zwei Heimspiele zum Hinrundenende/Rückrundestart im Winter. Das letzte Spiel, obwohl wir auswärtz starten als Auswärtzspiel – einfach schlecht.

    Nun wir werden es verkraften.

  8. Elwetritsche-Fritz sagt:

    Auf nach Sandhausen!!!
    Ist doch insbesondere auch wegen der Entfernung perfekt für das erste Auswärtsspiel. Vielleicht schaffen wir es ja Zuschauermäßig einen ähnlichen starken Auftritt wie in Paderborn hinzulegen.

  9. dirdybirdy sagt:

    Volle Zustimmung!
    Zum Saisonauftakt nach Sandhausen sollten die FSV-Fans möglichst zahlreich reisen.
    Zumal die Fahrtstrecke vorher auf dem Weg zum Pokalspiel in Großasbach geübt werden kann. Für alle etwa mit Orientierungsschwierigkeiten.
    Ein guter Support wäre hilfreich bei diesem schweren Auswärtsspiel.

    Aber der FSV holt eher daheim am Hang gegen Hertha etwas Zählbares als in Sandhausen.

    Noch ist die Kaderplanung der Kurpfälzer nicht abgeschlossen.
    Aber die werden eine sehr schlagkräftige Truppe zusammenstellen.
    Damit sollten alle rechnen.

  10. FASF sagt:

    @#9: Unterschätzen darf man natürlich keinen der Konkurrenten, doch schätze ich die Chancen, mal mit einem Ausswärtssieg in die Saison zu starten, eigentlich als ganz gut ein. In Sandhausen sind allemal drei Punkte drin, egal, wen oder was die da gerade zusammenstellen.

  11. Bernemer Karl sagt:

    Moin, Neues vom Hang.
    Cinaz hat noch nicht unterschrieben , soll lt. Stöver am Freitag erfolgen .
    Im Probetraining sind der ablösefreie LV Jan Fredriksen vom dänischen Erstligisten
    Bröndby , sowie die Stürmer Burgic von Wacker Innsbruck und Pacar vom FC Luzern .
    In der kommenden Woche spricht die FSV Führung mit der von Viktoria Köln.

  12. bornheim1974 sagt:

    danke für die infos! tut sich ja doch noch was am hang :)

  13. Bornheimer Rainer sagt:

    Wer im Probetraining ist der bewirbt sich, auch das ist ein gutes Zeichen, wenn aus den Nachbarländern aus deren 1. Ligen Spieler hier bei uns in der 2. Bundesliga spielen wollen.

    Nun nebenbei wie das der HR so in der neuen Saison sieht, hat man gestern in der Hessenschau gesehen, die drei ersten Spiele des Imperiums wurden als Start in die Bundesliga mit Wappen und Pie, Pa, Po angezeigt, ein 2.BL Verein spielt wohl nicht mehr in Hessen oder? Man hatte den Eindruck. Gelungener Start für HR in die Saison 2012/13! Ich will meine GEZ-Gebühren zurück!!!!!

  14. Platz 15 sagt:

    Union Berlin verpflichtet für die kommende Spielzeit Verteidiger Fabian Schönheim. Der 25-Jährige wird von den “Eisernen” zunächst für ein Jahr vom 1. FSV Mainz 05 ausgeliehen.

  15. Chris_Ffm sagt:

    http://​www.transfermarkt.de/de/​miran-burgic/profil/​spieler_26108.html

    http://​www.transfermarkt.de/de/​janko-pacar/profil/​spieler_65430.html

    http://​www.transfermarkt.de/de/​jan-frederiksen/profil/​spieler_50468.html

    Burgic ist von den statistiken her ein interessanter spieler, er war in der österreichischen liga in 67 spielen an 30 toren (11 tore & 19 vorlagen) beteiligt.

    Frederiksen ist wohl der erfahrenste mit 120 spielen in der dänischen liga.

    Pacar hat noch einen vertrag bis 2014 in Luzern, ihn könnten wir anscheinend nur ausleihen.

  16. bornheim1974 sagt:

    am interessantesten aus diesem trio erscheint mir burgic- 2 jahre stammspieler in innsbruck, scheint ein spielender stürmer zu sein- torquote haut mich nicht vom hocker aber seine assistquote ist in ordnung.frederiksen ist für mich auf den ersten blick einer wie cagara- recht erfahren aber ohne je den richtigen durchbruch geschafft zu haben, sehe ich auf den ersten blick keine verbesserung zu cagara.pacar ist ein talent, das uns sicher nicht auf anhieb weiterhelfen würde. wenn dürfte burgic ein thema für eine verpflichtung werden, die anderen beiden müßten schon sensationell auffallen im probetag, um eine chance zu haben.

  17. Chris_Ffm sagt:

    @bornheim1974: “pacar ist ein talent, das uns sicher nicht auf anhieb weiterhelfen würde”

    wobei Pacar auch auf den außenbahnen spielen kann und in der schweizer U18 – U20 gespielt hat. ich denke das er durchaus chancen hat.

  18. Bernemer Karl sagt:

    RWO geht neue Wege , brauchen Knete da beide Jugendmannschaften Bundesliga
    spielen.

    http://www.fussball.de/regionalliga-west-rot-weiss-oberhausen-verlost-trikotsponsor/id_57508018/index

  19. Bernemer Karl sagt:

    Über Taktik und wie man wem begegnen kann , Vorraussetzung sind natürlich die
    passenden Spieler .

    Lesenswert : http://www.spox.com/de/sport/fussball/em/em-2012/1206/Artikel/frank-wormuth-halbfinale-italien-andrea-pirlo-manndeckung-sami-khedira.html

  20. Bernemer Karl sagt:

    Für die Jungen zum Kennenlernen , für die Alten zum Auffrischen .

    Also ran , bin auch nur Gondoliere geworden.

    http://www.ftd.de/sport/euro2012/deutschland/:quiz-zur-em-2012-sind-sie-fit-fuer-deutschland-italien/70055096.html?

  21. Mainzer Adler FSV sagt:

    Welch positive Berichterstattung über den FSV auf der FCK-HP. Guckst Du hier:
    http://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/9269-der-weg-zurueck-frankfurt.html

  22. Schwarzblaues Herz sagt:

    Also ich denke wir sollten bei den neuen auf Qualität setzen.
    Wir brauchen einen zuverlässigen Linksverteidiger und ein Stürmer der 10-15 Tore macht.Sonst geht die Zitterei wieder los.Wer jetzt Wundertüten holt wir sich noch ärgern.Auch bin ich der Meinung dass wir noch einen erfahrenen 6 er neben dem Jannik
    brauchen.Die Saison wird wieder hart und lang da braucht man Substanz im Kader.

  23. Bornheimer Rainer sagt:

    Wir müssen mal wieder einem unserer Spieler die Daumen halten und hoffen, dass es nicht so schlimm ist wie man zur Zeit einen Verdacht hat, bei Marcel Gaus besteht der Verdacht auf eine Schambeinentzündung, was ihn ziemlich zurück werfen würde.
    Wir halten für Dich die Luft an, dass es sich als nicht so schlimm herausstellen wird lieber Marcel Gaus.

  24. Bernemer Karl sagt:

    Tut mir leid für M.Gaus und für uns , kann eine böse Sache werden.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schambeinentz%C3%BCndung

    SAUERKRAUT siegt , Pizza fliegt .
    SAUERKRAUT siegt , Pizza fliegt .
    SAUERKRAUT siegt , Pizza fliegt .
    SAUERKRAUT siegt , Pizza fliegt . So wird es kommen .

  25. Bernemer Karl sagt:

    Foda vom FCK , ” Wir müssen uns vorne unbedingt noch verstärken ”
    Bunjaku und Michanski sind ihm nicht genug für die zweite Liga , von den
    anderen Stürmern ganz zu schweigen.

    Der hat Sorgen .

  26. wolfsangel sagt:

    …kann uns doch nur recht sein ! Vielleicht verzichtet er auf Micanski….

  27. Bernemer Karl sagt:

    Schaut mal bitte auf der FSV Homepage nach , klickt mal oben Home an , jetzt
    schon 5 Verletzte , die Jungs wollen vermutlich zuviel .
    Deshalb hat Benno auch sicherlich das Nachmittagstraining ausfallen lassen.

  28. blocka sagt:

    Der hier kolportierte Sukuta-Pasu hat mittlerweile in Graz angeheuert. Bei Cottbus spielt gerade der ehemalige Bremer Sanogo vor. Vielleicht tingelt der ja auch noch bei uns vorbei. Der hätte die richtige Kragenweite.

  29. Bernemer Karl sagt:

    Ich habe gerade zu Alfred H. und zu Hans B. folgendes gesagt , nach der Winterpause
    kommt eh Pizarro zu uns , der FCB hat dann ein Überangebot von Spitzenstürmern.
    Denn der FCB wird die Konkurrenz niemals stärken und wir haben ja ein gutes Verhältnis zu denen.

    Dann wird die elektronische Anzeigentafel nicht ausreichen. Halleluja

  30. Bornheimer Rainer sagt:

    Du solltest nicht schon so früh am Tag das Saufen anfangen lieber Karl, das schadet der Leber und man bekommt so auf solche Gedanken.
    Sag dem Hans B. einen schönen Gruß von mir, der sitzt wohl auch nur noch vorm TV statt auf den Hang zu gehen.

    Nun wenn man so die Verletztenliste sieht, dann sollte man eine Krankenschwester am Hang einstellen, damit die Jungs mal wieder auf die Sprünge kommen.

    Ich hoffe bei dem Marcel Gaus wirds nicht so schlimm, haltet alle mal die Daumen.

  31. Tillet sagt:

    @ 26

    Mit einer Abwehr, die sich solche Schnitzer leistet, bekommst Du gegen Pizza so Deine Probleme…

  32. Bernemer Karl sagt:

    Der Italiener kann nicht nur besser kochen , sondern auch besser kicken.
    Ich habe halt keine Ahnung , aber scheinbar ist Pizza doch besser als Sauerkraut.

  33. Bornheimer Rainer sagt:

    Falsche Einstellung der deutschen Mannschaft. Warum nicht den Sturm aus dem Griechenland-Spiel, warum nicht nur auf uns schauen, sondern einen Mann opfern um einen 33-jährigen zu stören, der sich auf dem ganzen Spielfeld bewegt. Warum wie einst in Mexiko Rummenigge einen nicht 100% fiten Schweini bringen.
    Das war ein Spiel 9 gegen 11 aus eigener Entscheidung. So packen wir die Azuris nie.

  34. Bernemer Karl sagt:

    Rainer Deiner Aussage ist nix hinzu zufügen .
    Aber wie sagte Oma , Hochmut kommt vor dem Fall . Löw hat dieses immens wichtige
    Spiel schlicht vercoacht . Ohne Rechtsaußen und mit Kroos der Özil nur im Wege rumlief, ich möchte wissen was sich Löw dabei gedacht hat . Was soll die Nibelungentreue mit Schweini , Podolski ist schon die ganze Zeit eine Zumutung .
    Man sollte beim DFB über Löw nachdenken , ich habe mich doch sehr gewundert wie
    nach dem Spiel wieder alles weichgespült wurde . Da fehlt eine Eisenfaust wie z.B.
    Sammer , Kohler , Matthäus . Alles Milchbubis .

  35. bornheim1974 sagt:

    @bernemer karl: richtig – das sind alles milchbubis. ich war nie ein freund von konsorten wie frings oder ballack, aber das waren führungsspieler, die im richtigen moment einfluß auf ihre mannschaft genommen haben. die wurden demontiert, weil sie im system löw nicht gewollt waren. neue kamen nicht nach, warum kamen keine nach, weil im deutschen fußball keiner gefragt ist, der den mund aufmacht. na ja, ist ja im grunde kein fußballspezifisches problem sondern ein gesellschaftliches problem.

  36. Bernemer Karl sagt:

    So wieder zum wesentlichen , wo bleibt der Trikotsponsor .

  37. bornheim1974 sagt:

    hey, gerade bei transfermarkt.de gelesen: der trainer von großaspach ist zurückgetreten!!!da wäre doch der weg für boysen frei, oder sehe ich das falsch???

  38. Bornheimer Rainer sagt:

    # 39 So viel Angst haben wir vor dem nächsten Pokalgegner auch nicht, dass wir die ins Unglück stürzen sollten. Obwohl es reizvoll wäre ein Duell zwichen Benno und unserem Verflossenen.

  39. Tillet sagt:

    Vergesst es. So leicht werden wir Boysen nicht los.

    “Sein Nachfolger steht bereits fest. Der bisherige Co-Trainer Rüdiger Rehm übernimmt ab sofort die Verantwortung bei der SG. Zorniger ist zumindest von dieser Lösung ziemlich überzeugt: “Ich bin zu 100 Prozent davon überzeugt, dass Rüdiger Rehm zusammen mit dem ganzen Trainerteam der richtige Mann ist.””

    http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/571187/artikel_zorniger-geht-ueberraschend.html

    Aber wer mögen die beiden Vereine sein, die an Zorniger interessiert sind?

  40. bornheim1974 sagt:

    schade, dann bleibt boysen doch weiter auf unserer gehaltsliste :(…

  41. Mainzer Adler FSV sagt:

    @41 …bestimmt gehört Paderborn dazu, deren Trainer Roger Schmidt trainiert die RedBulls aus Salzburg nächste Saison…

  42. OFFSV sagt:

    A. Bancè wechselt aus Dubai zum FC Augsburg! Sascha Mölders war bereits in der vergangenen Saison am Ende auf die Tribüne verbannt, nachdem Augsburg einiges im Sturm investiert hat ……. eventuell kann man Mölders ausleihen!?

    Bei Micanski sehe ich schwarz und Mölders kennt den FSV und wir kennen Mölders!

  43. Bernemer Karl sagt:

    In Rußheim bei HZ 6-0 Führung , 4 Tore von Emre Nefiz.

  44. Bernemer Karl sagt:

    Kurz vor Ende 11 – 0.

    Bis Morgen
    Samstag
    30.06.2012
    15:00
    SSV Heilsberg – FSV Frankfurt
    Sportplatz SSV Heilsberg
    Danzigerstraße 7a, 61118 Bad Vilbel

  45. Tillet sagt:

    Am Ende wurden es 14. Mit einer Aufstellung, die nach allem, nur nicht unserer kommenden Stammformation aussieht:

    http://tinyurl.com/cetbr5s

    Interessant, Nefiz schiesst als Linksaußen in einer Halbzeit gleich vier Tore. Und auch Pacar fällt mit drei Toren auf. Burgic war dagegen nicht dabei. Ist der schon wieder weg?

  46. Tartan Army sagt:

    Bin schon froh, dass die EM vorbei ist, ging mir leicht auf den Nerv.

    We’re on the “Road to Rio”, 8th Sep 2012 vs. Serbia bis 15th Oct. 2013 Croatia
    und zwischendurch
    14th Aug 2013, Ingerland vs Scotland, Wembley, Londonia

  47. Tillet sagt:

    @ 49

    Öhm, noch ist Italien nicht Europameister…

  48. stefan1971 sagt:

    heute Spiel in Bad Vilbel,

    laut Plakat sind wir “Bundesligist”.

    http://www.ssvheilsberg.de/styled-4/page16.html

  49. Muthase sagt:

    Ei gude Stefan (# 51),

    Bundesligist simmer doch aach! Oder willste uns in die Regionalliga quetsche?

    Außerem: war ja auch kaan Platz mehr uffm Plakat frei für ein “Zweit-”

    Lass mir mei guude Heilsberjer in Ruh….

    … wer vom Heilsbersch uff de Bernemer Hang zum große Nachbar Sportverei kuckt, für den is das ebe n Bundesligist, so wie Borussia Dortmund, Bayern München unn so weider…jedenfalls so ähnlich.

    Sinner mer uns aahnisch? na also, geht doch.

  50. Gaga sagt:

    #52 Muthase
    der guten Ordnung halber:
    kuckt=gugt,mir=mär

  51. wolfsangel sagt:

    “Gaga” lass mer den “Muthase” in ruh´. So pingelisch sind mer aach widder net !
    …un “mer” ist rischtisch. Lass der des von em´e ale Frankforder sache..

  52. Fritz sagt:

    Ist doch in Ordnung. Der SSV Heilsberg kann in der nächsten Saison nochmals
    die Plakette benutzen. Der Verein gefällt mir !!!!!

  53. Gaga sagt:

    #55 wolfsangel
    …….Lass der des von em´e ale Frankforder sache..

    Ich bin ein reformierter Bernemer Gassebub.

  54. wolfsangel sagt:

    …des gefällt mer !!

  55. Tillet sagt:

    @ 49

    Tartan, Deine Dudelsackauftritte in Heilsberg waren ziemlich überzeugend. Wäre das nicht auch was für unsere Heimspiele?-;(

  56. Tillet sagt:

    @ 43

    Bingo.

    “SC Paderborn: Ein Trainerkandidat heißt Zorniger”

    http://www.nw-news.de/sport/sc_paderborn_07/6846633_SC_Paderborn_Ein_Trainerkandidat_heisst_Zorniger.html

    Lustig auch, wenn die Paderborner mit ihrem Extrainer um Zorniger konkurrieren.

  57. Muthase sagt:

    #54 / 57 Gaga

    is in ordnung. nix fer unguud

    😉

  58. Bernemer Karl sagt:

    War ich eigentlich als einziger auf dem Heilsberg ?
    Solche Spiele gegen A-Ligisten sind zwar Muster ohne Wert , aber doch etwas enttäuscht hat mich Leckie. Da ist noch Luft nach oben.

  59. Zwiebelfisch sagt:

    Was Leckie angeht, dachte ich das Gleiche. Der konnte ja keinen Ball halten. Gehen wir mal davon aus, dass er sich im Lauf der Vorbereitung noch steigert …

    Gut gefallen hat mir der “kleine” Azaouagh, würde mich freuen, wenn er seinem großen Bruder nacheifern würde.

  60. Frank1965 sagt:

    Ich war erstaunt das Pacar 4 Tore gemacht hat und er mir gar nicht aufgefallen ist, hatte wohl die Nummer 40.
    Der Däne hat ja doch nicht mitgespielt, der Spieler Robert Schick hat mir gut gefallen, ist von der A Jugend des KSC gekommen, hat Talent.
    Leckie sehr ausbaufähig, einen Stürmer brauchen wir auf alle Fälle noch, links hinten könnte es Jung schaffen, Tim Heubach traue ich den Sprung unter den ersten 11 zu und Nazfir ist ein Riesen Talent,

  61. Jenny sagt:

    #65 Ja ! Pacar hatte die 40 :) Hat mir gut gefallen. Das wäre doch ein Stürmer,allerdings hat Pacar bis jetzt nur gegen schwache Mannschaften gespielt….

  62. Fritz sagt:

    Sorry nach meiner Einschätzung kann man nach Spielen gegen A Ligisten keine Rückschlüsse
    auf die Leistungsstärke von Spielern ziehen kann.
    Am nächsten Freitag ist das erste Spiele gegen einen ernsthaften Gegner.

  63. Chris_Ffm sagt:

    @Fritz: ich halte eschborn am dienstag schon für einen “ernsthaften” testspielgegner, die sind immerhin in die regionalliga aufgestiegen.

  64. Chris_Ffm sagt:

    @Fritz: Jenny hat doch auch geschrieben das Pacar bis jetzt nur gegen schwache mannschaften gespielt hat.

    @Jenny: herzlich willkommen übrigens, schön das hier immer wieder neue leute dazu kommen.

    ps: 1:0 für spanien

  65. Tillet sagt:

    Ich bin mal gespannt, ob wir zu den Spielen nächste Woche eine Mannschaft zusammenbekommen, die zu mehr als der Hälfte aus Stammspielern anstatt aus U 19-, U 23- und Testspielern besteht. Nichts gegen die jungen Leute, sie haben durchgehend einen guten Eindruck gemacht, aber tragende Rollen werden die meisten von ihnen in der kommenden Saison eher nicht spielen. Wenn einer oder zwei von ihnen den Durchbruch schafft, wäre das schon beachtlich.

    Was Leckie betrifft, teile ich bisher den Eindruck von Karl. Auch in Bad Nauheim fand ich ihn schon ziemlich blass. Aber vielleicht liegen ihm solche Spiele nicht so sehr. Er scheint mir eher ein Konterspieler zu sein. Am Samstag sah man das einmal, als er bei einem Gegenstoß aufdrehte und die Abwehr aufriss. Möglicherweise liegen ihm stärkere Gegner mehr, gegen die es solche Situationen häufiger gibt als in Spielen gegen A-Ligisten, die sich nur in einer Spielhälfte abspielen.

    Eschborn würde ich als Regionalligaaufsteiger auch nur bedingt als ernsthaften Gegner betrachten, zumindest wenn unsere Stammspieler auf dem Platz stehen. Am Freitag wird das im schönsten Stadion der Welt etwas anders aussehen. Darmstadt ist schon ein Stück weiter in der Vorbereitung und es zeichnet sich langsam eine Formation ab, die sicher in der Lage ist, uns zu fordern. Vor allem das Lilienmittelfeld ist nach meinem Eindruck inzwischen qualitativ ziemlich gut besetzt. Dafür hapert es allerdings noch etwas im Sturm, zumal mit Steegmann ein wichtiger Mann verletzt ist. Ich freu mich auf das Spielchen!

  66. Schwarzblaues Herz sagt:

    Ja, Leckie war ganz schwach. Hoffentlich bleibt das nicht so sonst kriegt der bei stärkeren Mannschaften keinen Stich. Alleine vom Gefühl her könnte er ein Fehlgriff sein.
    Hoffentlich irre ich mich.Einen starken Stürmer, einen sicheren linken Verteidiger, einen
    starken 6 er und wenn Gaus länger ausfällt einen linken Läufer.
    Gut war Schick als linker Verteidiger aber sonst sehr mau.
    Für mich keine Verstärkung wäre Jung zu viele ungenaue Pässe.
    Nefiz auch gut insbesondere technisch.Görlitz wie meist der beste Mann.

  67. Tillet sagt:

    Zum Stand der Saisonvorbereitung der Vickies. Nachdem sie am Samstag den SC Kapellen mit 5 : 0 deklassierten, gab es gestern ein 2 : 1 bei der glorreichen Turu Düsseldorf.

    http://www.viktoria1904.de/index.php?id=14&tx_ttnewstt_news=689&cHash=8d2963eaded9cd3439a4810205142c20

    Aziz Bouhaddouz und Alexander Voigt spielten jeweils eine Halbzeit, ohne ein Tor zu erzielen. Der Stein des Anstosses ist aus den bekannten Gründen noch verhindert. Vielleicht findet sich ja heute eine Lösung.

  68. Tillet sagt:

    @ 73

    Die Vickie-Url funzt so gut wie die von der FSV-Homepage bekannten. Dann nehmt halt die.

    http://tinyurl.com/6vuexhs

  69. Bornheimer Rainer sagt:

    Guude morsche Bernem, die EM ist gespielt, Spanien hat zu Recht den Titel und Pokal dank einer Weiterentwicklung gerade zur EM von der reinen Barcelone-Spielweise zu einer Mischung aus Real und Barca.
    Wir die Deutschen haben das gezeigt, was wir gegen die Schweiz bereits angedeutet haben, körperlos mit Spitze/Hacke ohne Leute die auch mal zeigen können was ein Platzhirsch ist. Es genügt eben doch nicht nur den alten Platzhirsch abzuschiessen, wenn man nur eine Schweini zur Verfügung hat, der zumindest zur Zeit nur ein “armes Schweinchen” ist. Da ist zu hoffen das wir die Kurve bis 2014 schaffen und nicht in Brasilien noch einen draufsetzen müssen.
    Unser Verein hat mal wieder einiges zu bewältigen, mit dem man nicht gerechnet hat. Kranke und Verletzte machen den Einstieg in die neue Saison schwer. Natürlich zeigen die Testspiele fast nichts, was für die kommende Saison wichtig ist. Wir werden wohl noch zwei Spieler leihen, hoffentlich zwei die uns wirklich für ein Jahr helfen können und wir werden wohl auch uns noch einen Wunsch erfüllen können, der uns zumindest im physchologischen Bereich erst mal weiter hilft und erst zeitversetzt dann so hoffe ich auch im spielerischen.
    Die neue Woche wird hoffentlich auch unseren Verein bei der Sponsorensuche einen Schritt weiter bringen, dem alten halten wir ja auch noch im Aussenverhältnis nach dem 30-6- die Treue, bei anderen Themen wird uns in dieser Woche noch manch Wunderliches begegnen.

  70. Bornheimer Rainer sagt:

    Na also Eintracht II rüstet weiterhin mit ehemaligen FSV-Spielern auf, der Neue heißt Pintol.
    So schlecht sind unsere Jungen doch wohl nicht.

  71. Bernemer Karl sagt:

    Nur zur Info. dieser Wernze ist auch der Macher bei Viktoria Köln und uns versucht man
    abzuspeisen.

    http://www.express.de/fc-koeln/geld-fuehrt-zusammen-peszko-deal–horstmann-und-wernze-finden-wieder-zueinander-,3192,16520370.html

  72. Bernemer Karl sagt:

    OT aber H A M M E R !!! ( lt Sportbild )

    Fußball | Montag, 02. Juli 2012, 12:01 Uhr

    Bild: Sammer wird neuer Sportdirektor bei Bayern München

    DFB-Sportdirektor Matthias Sammer (44) soll Bayern München nach zwei titellosen Spielzeiten wieder zum Erfolg führen. Nach Informationen von Bild wird der ehemalige Nationalspieler und Europameister von 1996 beim deutschen Fußball-Rekordmeister Christian Nerlinger (39) ablösen. Die Freigabe für Sammer durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) liegt angeblich schon vor. Eine Bestätigung vonseiten des DFB liegt nicht vor.

  73. Chris_Ffm sagt:

    @Tillet: “Eschborn würde ich als Regionalligaaufsteiger auch nur bedingt als ernsthaften Gegner betrachten, zumindest wenn unsere Stammspieler auf dem Platz stehen.”

    ich sehe Eschborn insofern als ernsthaften testspielgegner, weil sie in derselben liga wie sonnenhof-großaspach spielen, die wir ja im dfb pokal zugelost bekamen.

  74. Bernemer Karl sagt:

    #81 OldJohn

    Andererseits John , sie fahren halt keine klare Linie und das schon seit Jahren , erst
    Klinsmann und sein Esoterikscheißkram , dann den harten Hund van Gaal , dann
    dann den strengen aber netten Heynckes.

    Jetzt auch wieder bei den sportlichen Leitern
    erst der umgängliche Nerlinger und jetzt der Büffel Sammer.

    Aber vielleicht wird nächste Saison Sammer Trainer und kauft jetzt schon in Absprache
    mit Wurst-Uli ein was für einen CL Sieg langt.

    Nix genaues weiß mer nicht.

  75. Bornheimer Rainer sagt:

    Nun bei den Bayern mit den ganzen alten Besserwissern das Erbe eines Ulli Hoeness antreten, mit demselbigen ständig im Nacken, das ist schon ein wohl gut bezahlter “Knochenschopp”. Das kann nicht jeder, der Sammer hat da schon einige Voraussetzungen. Allerdings wird dies tatsächlich eine große Lücke beim DFB insbesondere im Nachwuchsbereich reissen. Da war er doch ein gesunder und klardenkender Gegenpol zu verschiedenen anderen Herren, mit wohl strukturierten Ansichten, die Bodenhaftung hatten.

  76. Bornheimer Rainer sagt:

    # 78 Karl – der Herr Wernze hat meines Wissens nach ja schon mit unseren Herrn wegen Mike Wunderlich direkt verhandelt und hat da die Jammernummer von wegen “einem kranken jungen Mann die Zukunft nicht verstellen” abgezogen. Der hat in Köln seine Finger überall drin so eine Art “Pate”.
    Der sitzt bestimmt bei den Gesprächen mit der neuen Führung von Viktoria Köln wieder mit am Tisch (oder dearunter), denn woher sonst soll die Kohle für die Ablöse herkommen.
    Hoffentlich zeigen unsere Herren da die volle Härte, nach dem Motto “wer unser erstes Angebot ausschlägt, läßt bei uns die Überzeugung reifen, dass wir den jungen Mann vielleicht doch nicht frei geben möchten” und jedes neue Nachdenken erhöt den Preis.

  77. Rotbart sagt:

    Der Wernze hat dem Effzeh seinerzeit locker flockig 300.000 Eus (wenn ich mich beim Betrag recht erinnere) geliehen, damit Peszko verpflichtet werden konnte… Und bei den Vikis macht er einen auf “mehr, als 20.000 Eus können ‘wir’ nicht bezahlen”…

    Wie ich schon andernorts geschrieben hatte: Wen meint der eigentlich verarschen zu können?

  78. OFFSV sagt:

    http://www.transfermarkt.de/de/fca-moelders-erleidet-knoechelbruch/news/anzeigen_95124.html

    Uiiiiii! Das ist ganz schlecht. Mölders mit Knöchelbruch, leider fällt er jetzt erst einmal eine ganze Weile aus!

    Das wäre dann also auch keine Lösung für uns.

  79. OFFSV sagt:

    Keine Spiele, keinen Hauptsponsor und eine ganze Menge verletzte Spieler.
    Der Kapitän geht von Bord und eine Einigung bei Wunderlich ist auch in weiter Ferne …….

    Langsam kann man schon ein wenig Angst bekommen, da hatte ich mehr erwartet.
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, langsam muss sich ja etwas tun

  80. Schwarzblaues Herz sagt:

    Warten wir jetzt ab was mit Gaus wird. Sollte er die Hinrunde ausfallen muß Ersatz her.
    Außerdem wäre es ein Fehler die 6 er Position nach dem Cinaz Transfer nicht mehr neu zu besetzen.In meinen Augen wäre es eine Klasse Doppel 6 Jannik Stark und R. Clark .
    Da hätten wir eine richtig gute Defensive vor der Abwehr! Marc Heitmeier ist nicht der ideale 6 er eher bei einem Ausfall. Meine Meinung.

  81. Bernemer Karl sagt:

    Moin,

    lt. FNP 2 Stunden Gespräch und keine Einigung am Hang wg. Wunderlich.

    Es gibt bei den Kölnern ( Wernze und Wunderlich sen. ) leichte
    Bewegung sagte Krüger . Lt Krüger ist es denkbar Wunderlich zum Vertrauensarzt
    zu schicken. Da wird es meiner Meinung nach eine Einigung auf den letzten Drücker geben.

    Die Suche nach einem Hauptsponsor läuft auf Hochtouren.

    Ist z.Zt. nicht online , der FNP Artikel.

  82. Bornheimer Rainer sagt:

    Wir sollten nicht so pessimistisch denken lb. OFFSV – auf der 6er-Position haben wir doch noch andere Optionen. Auch sollte BM hin und wieder einen unserer drei Jungen einbauen auch u.a. auf der 6er Position, was bei Dortmund klappt, dass die Jungen die Pees machen sollte bei uns doch zumindest einen Versuch hin und wieder möglich machen.
    Im Fall MW wüsste ich schon einen Deal mit Herrn Wernze, man sollte hier ruhig Forderungen stelle, auch wenn sie auf den ersten Blick unverschämt erscheinen mögen, die Gegenseite tut dies auch. Besonderst hilfreich hier ist mal wieder der HR, der von einem “von der Krankheit gekennzeichneten MW” so oder so ähnlich zu berichten weiß, da kann ich nur von Nestbeschmutzern reden.

  83. Fritz Freyeisen sagt:

    Bitte nicht schon wieder Clark!

  84. Bernemer Karl sagt:

    In der FAZ fast gleichlautender Text , nur noch das Stöver in guten Gesprächen mit je einem Stürmer und Verteidiger ist.

  85. 111jahre sagt:

    zum heutigen Freundschaftsspiel beim FC Eschborn werden 10 € Eintritt verlangt laut der Hompage bzw. dem Plakat. Unverschämt oder ?

  86. Bernemer Karl sagt:

    #94 111jahre , mach halt Deinem Nick alle Ehre und geh als Rentner rein , dann
    bekommste auch Ermäßigung.

  87. Bernemer Karl sagt:

    Bitte um Info vom Spiel , komme leider nicht los von hier . Danke

  88. Chris_Ffm sagt:

    @Bernemer Karl:

    Die erste Viertelstunde ist rum. Der FSV mit leichten Vorteilen, noch steht es aber 0:0

    Auch nach einer halben Stunde ist das Bild unverändert. Der FSV mit Vorteilen, der Spielstand weiter torlos.

    Halbzeitstand zwischen dem 1. FC Eschborn und dem @fsv_frankfurt : 0:0

    ps: ihr wolltet mir ja nicht glauben das eschborn ein ernsthafter testspielgegner sein wird. :)

  89. Chris_Ffm sagt:

    Tor für den FSV! Neuzugang-Kombi: Edmond Kapplani trifft nach Vorlage von Mathew Leckie!

  90. Chris_Ffm sagt:

    2:0 für den FSV! Youngster Nefiz trifft nach Pfostenschuss von Kapplani.

    Dieses Mal macht’s Kapplani selber: 3:0 für den FSV!

  91. Bernemer Karl sagt:

    Danke Chris , ich hoffe es war standesgemäß , ich weiß natürlich auch , ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss.