Schlicke darf ab Mittwoch wieder trainieren

Entwarnung für Björn Schlicke: Seine im Testspiel beim Karlsruher SC erlittene Adduktorenzerrung scheint nicht ganz so schlimm zu sein wie befürchtet.

Schlicke muss zwar bis Dienstag pausieren, „ab Mittwoch wird er aber wieder unter normalen Bedingungen mit der Mannschaft trainieren“, sagt FSV-Sportgeschäftsführer Uwe Stöver. Damit erhöht sich die Chance, dass der 32 Jahre alte Routinier auch zum Restrückrundenauftakt am Freitag (18.30 Uhr) beim VfL Bochum im Aufgebot stehen wird.

79 Kommentare für “Schlicke darf ab Mittwoch wieder trainieren”

  1. Bernemer Karl sagt:

    B. Schlicke hat sicher die Zuschrift von Old John gelesen und sich gedacht , warte mal
    ab , dir geb ich.

    Etwas anderes ist endlich GESCHAFFT !
    http://www.der-postillon.com/2014/02/nichtabstieg-perfekt-fc-bayern-munchen.html

  2. Fritz sagt:

    Fehlt mir ein Stein vom Herzen. Nach der Sperre von Konrad sind die Alternativen
    in der Innenverteidigung sehr begrenzt.

  3. kluchscheisser sagt:

    in 18 minuten: C.P. im heimspiel.

  4. OldJohn sagt:

    #1

    Samstags mit einer Adduktorenverletzung vom Platz und heute schon wieder im normalen Mannschaftstraining. Unser Kapitän muss ein religiöser Mensch sein, nur so ist die „wundersame Heilung“ zu verstehen.

  5. Bernemer Karl sagt:

    Old John , hoffentlich hält er auf wundersame Weise am Freitag seine Deckung beieinander.

  6. OldJohn sagt:

    #5

    Da bin ich voller Optimismus! Darüberhinaus verzeichnet ja Papa Heitmeier eine sichtbaren Aufwärtstrend und auch Oumari scheint wieder an Sicherheit gewonnen zu haben.
    Ein Pünktchen sollte also schon drin sein. Benno wird schon den Peter taktisch „austricksen“ 🙂

  7. Tartan Army sagt:

    gute ergebnisse aus der vorbereitung, vom gegner irgendwie nix gehört, na die putzen wir weg. fucking easy.

    beste voraussetzungen, um am samstag zu lesen, dass man einfach nicht ins spiel fand, die individuellen fehler zu viele waren und vorne nichts klappte. so oder ähnlich, ein 0:2 plus x das resultat.

    würde gerne Schlicke noch einige zeit in guter form sehen, uns fehlt manchmal einer, der auch den mund aufmacht. gut delegieren ist auch eine kunst!
    schön, dass wir alternativen haben, hoffe nur, dass oumari sein kurzes und heitmeier sein längeres tief wirklich überstanden haben.

    wir sollten die neururer bubis nicht unterschätzen, die sind zu allem fähig. wir auch, aber bislang eher im negativen sinne…..

  8. Bernemer Karl sagt:

    Tim Heubach wieder vollständig genesen , siehe FSV Homepage.

  9. dirdybirdy sagt:

    @ Tartan Army, guter Beitrag, die Bochumer haben in den Vorbereitungsspielen nicht überzeugt – im Gegensatz zum FSV, beste Voraussetzungen also für eine gelungene Rückrundenpremiere des VfL.

  10. Brillo Helmstein sagt:

    Die einen liefern sich Heuschrecken aus; siehe Hertha:

    http://www.welt.de/print/die_welt/sport/article124537356/Vielen-Klubmanagern-fehlt-Wirtschaftskompetenz.html

    Die anderen wollen in Amerika noch reicher werden; siehe Bayern:

    http://www.fnp.de/sport/fussball/Bayern-winken-neue-Geldquellen-Dritter-Investor;art148,748501

    Die dritten stopfen Finanzlöcher durch Aktienverkauf; siehe nebenan:

    http://www.fnp.de/sport/eintracht/Becker-greift-Fischer-erneut-scharf-an;art785,741802

    Die sogenannten „Traditionsclubs“ sind auch nicht besser als Leverkusen, Wolfsburg………… Hauptsache der Rubel rollt.

  11. BlacknBlue sagt:

    Bei denen von „nebenan“ träumen ja auch noch so einige von einem eigenen Stadion…

  12. Fritz sagt:

    #Brillo Helmstein ich kann die ganze Aufregung von Becker nicht verstehen, wenn es eng wird hilft doch bestimmt die Stadt und das Land.

    Deswegen kann ich die Aufregung um RB Leipzig nicht verstehen. Die große Dax Unternehmen die den FC Bayern finanzieren nehmen natürlich Einfluss auf die Politik
    des FC Bayern.(wer bezahlt bestimmt) Und die Millionen von Herrn Dreyfus hat Höneß erhalten, weil er so ein netter Kerl ist.

  13. OldJohn sagt:

    Schlicke bricht heutiges Training mit Rücken- und Oberschenkelproblemen ab. Also doch keine „wundersame Heilung“.
    Kandziora erlitt offenbar einen Adduktorenteilabriss und wird einige Wochen ausfallen.
    Beiden erst einmal gute Besserung! Von der Pressestelle würde ich mir wünschen, dass man keine „Verdachtsdiagnosen“ publiziert, sondern eine verlässliche Diagnose nach eingehender Untersuchung abwartet. Was wurde da nicht alles in der Vergangenheit bei Gaus, Yun, Yelen, Heubach, … vermutet, und heute weiß man, was die wirklichen Ursachen der Verletzungen waren.

  14. OldJohn sagt:

    #14

    Chaos pur!

  15. Tillet sagt:

    @ 14, 15

    So kanns gehen, plötzlich ist die U 23 doch wieder Aufstiegsfavorit. Wollen wir jetzt eigentlich eine Rückkehr in die Regionalliga oder nicht?

  16. LaManoDeDios sagt:

    Bin mal auf die Aufstellung vom Freitag gespannt… Was denkt Ihr, wer wird spielen ?

  17. kluchscheisser sagt:

    wieso gibt’s bei den unsrigen eigentlich so massenhaft adduktoren-verletzungen?
    die lassen sich doch durch gründliches aufwärmen und gezieltes dehnen ganz gut vermeiden … (z.b. unter jörg berger wurde bei den schwarz-roten regelmäßig gestretcht – und eine ganze saison lang gab’s im kader null adduktorenzerrungen!)
    klar, war das ne and’re zeit und der fußball ist immer schneller geworden – aber die derzeitige häufung ist schon krass.

  18. Bernemer Karl sagt:

    Nix genaues weiß man nicht. Immerhin kommen wir aus der Landeshauptstadt .
    http://www.vfl-bochum.de/site/_home/aktuelles/13994_neururermannschaftbrenntaufdenstartp.htm
    Der geneigte Bochum Fan sieht die Sache kritischer .
    http://forum.westline.de/viewtopic.php?f=15&t=894039&sid=51d8c32d4cf05db81dcfa9606e3ade46

  19. Chris_Ffm sagt:

    @14, 15 & 17: ich hoffe das bald ein neuer Trainer gefunden wird, fast die hälfte der Vorbereitung ist schon vorbei.

    ich verstehe allerdings nicht wieso mit Marcel Kärcher ein stürmer verpflichtet wurde, anstatt noch einen innenverteidiger zu verpflichten. nicht der angriff ist das problem, sondern die abwehr.

  20. OldJohn sagt:

    #19

    Guckst Du mal hier: http://flexikon.doccheck.com/de/Adduktorenzerrung

    Unter dem Punkt „Nährstoffmedizinische Therapie“ wird u.a. auf Ackerschachtelhalm und Brennnesselextrakt verwiesen, die die Stabilität der Muskulatur sowie den Aufbau der Muskelhüllen unterstützen sollen.

    Na dann suche doch schon mal in Deiner Nähe die Agrarflächen nach dem „gesunden“ Zeugs ab und schicke sie den FSV-Ärzten zu 🙂

  21. Bernemer Karl sagt:

    Die PK ist auf der Homepage zu sehen. http://www.fsv-frankfurt.de/cms/index.php?id=4

  22. kluchscheisser sagt:

    ohne unseren blutleeren saisonauftakt würde der halslose auch nicht sooo breit lachen:

    http://www.t-online.de/sport/fussball/2-bundesliga/id_67749860/markus-kauczinski-mit-vierfachem-anlauf-zum-erfolgstrainer.html

  23. Bernemer Karl sagt:

    Neuer Leiter des Nachwuchszentrums und U23 Trainer.

    Slaven Skeledzic
    geb.: 15.11.1971
    Nationalität: deutsch
    Bisherige Vereine als Trainer
    (seit 07/1999 Eintracht-Jugendmannschaften)
    07/2006 – 06/2009: Eintracht Frankfurt U17
    07/2009 – 06/2011: Eintracht Frankfurt U19
    07/2011 – 06/2012: FC Hansa Rostock U17
    07/2012 – 01/2014: Hannover 96 U17 (zusätzlich Sportlicher Leiter
    Nachwuchsleistungszentrum)
    ab 02/2014: FSV Frankfurt

  24. Bernemer Karl sagt:

    Moin , endlich wieder MATCHDAY !

    Hinfahren , Siegen , Heimfahren , so wird es gemacht . Schlicke weiterhin verletzt.

  25. LaManoDeDios sagt:

    #28 Kicker aufstellung würde mir gefallen, statt Schlicke halt Heubach und gut iss..

    Bin isch uffgerescht…

  26. Bernemer Karl sagt:

    Qumari wird wohl kicken.

  27. Bernemer Karl sagt:

    Oumari war doch sehr gut bis zu seiner Gesichtsverletzung .

  28. SK sagt:

    @ #26 Bernemer Karl

    Sozusagen ein kleiner Tausch: der eine geht nach, der andere kommt aus Hannover.

  29. Bernemer Karl sagt:

    War doch gestern ein Thema , Aufstieg U23 , ich bin dafür wenn der Aufstieg aus
    sportlichen Gründen erreicht wird , aber nicht falls vom grünen Tisch aus .

  30. OLeiJo1 sagt:

    Sehr interessant wie unser neuer Leiter NLZ und U23-Trainer in H vom Hof gejagt wurde. Da kamt wohl sein Jugo-Temperament öfter mal durch mit dem die verweichlichte Generation Y nicht so klar kam:
    http://www.neuepresse.de/Hannover-96/Aktuell/Hannover-96-feuert-NLZ-Chef

  31. blocka sagt:

    Dann bin ich mal gespannt ob der Mann aus seinen Fehlern lernt und seinen Umgangston ändert. Beim FSV wird er deutlich geringere Qualität im Spielerpotenzial vorfinden. Aber der Aufstieg in die Regenliga ist mit so einem Mann und den Schwächen der Konkurrenz in der Oberliga wohl wieder ein Thema.

  32. BlacknBlue sagt:

    Eeeeendlich gehts heute wieder mit dem richtigen Fußball los, Bundesliga ist dank der Bayern inzwischen totlangweilig, in unserer Liga kann alles passieren, im positiven wie im negativen.
    Da ich für den FSV mehr zu ersterem tendiere und wir eine überzeugende Vorbereitung gespielt haben, die neuen Spieler scheinbar alle recht brauchbar sind und wir ja sowieso den besten Trainer der Welt haben tippe ich mal ganz selbstbewußt auf einen 3:1 Sieg für unsere Schwarzblauen.
    Die Bochumer sind vorne harmlos, ihre Außenverteidiger sind wohl eher Innenverteidiger und Neururer ein Dummschwätzer. Also werden wir sie außen überrennen, vorne treffen Wooten und Kapplani, dazu eine gute Abwehrleistung und wir werden das Ding schaukeln. Habe fertig!

  33. BlacknBlue sagt:

    Habt ihr das eigentlich gelesen?

    http://www.hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp?rubrik=24154&key=standard_document_50668735

    Warum nicht gleich Eintracht-Fanclub-Studio, EFS?

  34. dirdybirdy sagt:

    Statistik: Bei 7 Zweitligatreffen gab es bisher kein Remis. Bochum gewann die ersten vier und Frankfurt die letzten drei Begegnungen.
    Wird Zeit für ein Remis.
    Hält der Trend, gewinnt der FSV, wo ist Helmut Schön?

  35. BlacknBlue sagt:

    Ruka und Kauko stehen in der Anfangself.

  36. BlacknBlue sagt:

    Finde ich eigentlich ok gegen einen abwehrstarken Gegner, der Probleme mit dem Toreschießen hat. Ist doch alles ganz einfach: einfach eins mehr machen als die Currywürstchen!

  37. Bernemer Karl sagt:

    Deine Worte in Gottes Ohr.

  38. BlacknBlue sagt:

    wird schon!

  39. Tartan Army sagt:

    die null muss stehen, wir sind doch nicht die bayern….

  40. BlacknBlue sagt:

    Micha Görlitz wirbelt die lahmen Recken hinten schön durcheinander

  41. OldJohn sagt:

    Taktisch ok, Ausführung noch verbesserungswürdig, Kapllani zu eigensinnig!

  42. BlacknBlue sagt:

    Die Mannschaft macht defensiv einen ganz kompakten Eindruck, insgesamt weniger Ballverluste als sonst gewohnt, schnelle gute Zuspiele. Nur ganz vorne ist noch nicht viel los bei uns, denke da wird sehr bald Andy Wooten kommen. Wir sind die bessere Mannschaft, aber auch solche Spiele haben wir ja leider schon ein paar Mal verloren…

  43. Bernemer Karl sagt:

    Ganz ok , Kapllani muß querlegen .

  44. OldJohn sagt:

    #51

    Na ja, in der 2. Hälfte der 1. Hz haben sich leider die Anteile und Chancen
    zugunsten des VFL verschoben.

  45. BlacknBlue sagt:

    #53
    Ich finde schon, dass wir besser spielen, die Bochumer sind etwas gefährlicher, aber deren Stürmern traue ich nicht allzuviel zu. Unsern beiden Mittelstürmer glänzen allerdings auch nicht grade. Auch von Leckie müßte etwas mehr Dampf kommen.

  46. BlacknBlue sagt:

    Jaa!

  47. BlacknBlue sagt:

    Nee!

  48. OldJohn sagt:

    Neeeeiiiiin!

  49. BlacknBlue sagt:

    Da fehlte ein Björn Schlicke, Mist!

  50. BlacknBlue sagt:

    Jaaaaaaaaaaa!

  51. OldJohn sagt:

    Jaaaaaaaaaa!

  52. BlacknBlue sagt:

    Wooten völlig abgezockt

  53. OldJohn sagt:

    Sch…, Du hast ein „a“ mehr als ich 🙂

  54. Teilzeit-Torwart sagt:

    Wooten zum 2:1!!!!!!!!!! WOOT!!!!!!!!!

  55. BlacknBlue sagt:

    #62
    alles Berechnung 😉

  56. BlacknBlue sagt:

    Schöne Leistung unserer Jungs. Danke!
    An unsern Neuen werden wir noch unsern Spaß haben, da bin ich sicher.

  57. Born in Bornheim sagt:

    AUSWÄRTSSIEG!!!! JAAAAA

  58. OldJohn sagt:

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

  59. Bernemer Karl sagt:

    Klasse , Kampf angenommen , leichte Dominanz , verdienter Sieg .
    Aber was erzähle ich , war mir eh heute früh schon klar.

  60. Tartan Army sagt:

    ok, das wochenende ist gerettet.
    die null hat zwar nicht gestanden, aber es hat gereicht.
    jetzt noch 14 mal antreten und davon 5-6 siege einfahren und 2-3 unentschieden dazu, ist das zuviel verlangt?

  61. Heinz59 sagt:

    Tartan Army,
    die null ist mir heute scheißegal. Die Mannschaft hat Moral bewiesen, mir ist vor den restlichen Spielen nicht mehr bange. Wir schaffen das. Wooten ganz abgezockt vor dem Tor. Jetzt gegen DD nochmal nachlegen, dann sieht die Welt schon besser aus.

  62. micha sagt:

    #41 oje ich hätte scrollen müssen ;).

    Naja, wie dem auch sei, das Wochenende hat gut angefangen.

  63. OFFSV sagt:

    Heute auch eine ordentliche Leistung von Roshi! Schönes Ding fast zum 1:3 versenkt?

  64. Tartan Army sagt:

    wer war denn schlecht?

  65. BlacknBlue sagt:

    #73
    Ich muß überhaupt sagen, dass all unsere „Problemkinder“ der Hinrunde wie Heitmeier, Ruka, Kauko oder eben Roshi heute wesentlich besser aussahen, weiter so Jungs!

  66. BlacknBlue sagt:

    #74
    Kapllani sah ziemlich unglücklich aus, sonst waren sie alle gut.

  67. LaManoDeDios sagt:

    #76 So schlecht sah Kapllani beim Tor von Ruka auch nicht aus, stand perfekt… 😉

  68. OFFSV sagt:

    Kauko Stand beim 1:1 zu weit Weg, fasst hätte ich ihn gar nicht erkannt

  69. Tillet sagt:

    @ 74

    „wer war denn schlecht?“

    Also richtig gut waren:

    – Klandt

    – Heitmeier

    – Kruska

    – Die linke Seite mit Epstein und Leckie

    – Görlitz auf rechts

    – Zu meiner großen Verblüffung Rukavytsya

    – Und natürlich: Woooooooteeeeeennnnn!!!!!

    Wirklich coole Sau. Langsam zweifele ich doch etwas an Runjaic. Wie kann der so einen aussortieren und dafür auf alternde Schlachtrösser wie Lakic, Idrissou und Occean setzen? Das ist mir ein wenig unverständlich. Egal, ned unser Problem. Wir haben die überzeugende Vorbereitung bestätigt und sollten jetzt auf einem guten Weg sein. Wird auch Zeit. Ich bin es langsam leid, gefragt zu werden, was ich von einer Relegation FSV – Darmstadt halte.

Kommentarfunktion geschlossen.