Tag Archives: Patric Klandt

Klandt und Ulm: zwei Glücksfälle für den FSV

Held und Depp zu sein, kommt für einen Torwart häufiger vor. Patric Klandt hat das im Spiel gegen Kassel erfahren. Eine klasse Leistung legte der FSV-Keeper hin, um sich dann aber mit seinem Patzer, der zum Ausgleich führte, selbst um die Früchte seiner Arbeit zu bringen. Trainer Tomas Oral steht aber ohne Wenn und Aber zu seinem Neuzugang: „Da kann er noch mehrmals daneben greifen. Ich bin total von ihm überzeugt.“ Verlängerung »

Verschenkter Sieg in Kassel

[inspic=13,fsv,fullscreen,thumb]Er war hinterher der unglücklichste Mensch im Auestadion. Patric Klandt hätte sich nach dem Abpfiff des Spiels zwischen Hessen Kassel und dem FSV Frankfurt wahrscheinlich am liebsten irgendwo verkrochen und gar nichts mehr gesagt. Ging aber nicht. Denn immer wieder musste der Frankfurter Torwart erklären, wie es zu jenem Gegentor kommen konnte, mit dem Daniel Möller (84.) den Kasselern das späte 1:1 bescherte. Verlängerung »